Avatar

Erkenntnisse eines Chefs

27 Juni 2016
Keine Kommentare
503 Ansichten

Wir haben im Spiegel Online ein Interview mit Bodo Janssen gefunden. Das Interview zeigt sehr gut wie ein Unternehmer umdenkt:

„Ich war ein Flop-Manager“

Bodo Janssen (Jahrgang 1974) hat BWL und Sinologie studiert. Nachdem sein Vater 2005 bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kam, übernahm er die Führung der familieneigenen Hotelkette Upstalsboom. Gerade ist sein erstes Buch erschienen: „Die stille Revolution. Führen mit Sinn und Menschlichkeit“. Alles lesen

 

Wir veröffentlichen in unserem Blog in Zukunft immer wieder interessante Artikel und berichte rund um das Thema Feelgood Management.

Wir freuen uns auf Ihre Fragen und auf eine spannende Diskussion.

promt.feelgood GmbH
Waldstraße 4
69207 Sandhausen

Tel.:      06224 – 9099956
Email: info@promt-feelgood.de



promt.feelgood


Feel Good Management, in unserem Verständnis, beschäftigt sich mit der Gestaltung verschiedener Verfahren und Prozesse in Führung, Kommunikation und Personalentwicklung. Dabei soll die emotionale Bindung der Mitarbeiter gestärkt werden, eine humane Wertekultur entstehen und die Arbeitgeberattraktivität erhöht werden. Es steht hier immer die Frage im Vordergrund, wie kann durch Feel Good Management auch ein wirtschaftlicher Erfolg des Unternehmens sichergestellt werden. Dabei lässt sich oft erkennen, dass dies sich gegenseitig begünstigende Ziele sind.